Montag, 21. Juli 2014

Babies wohin man sieht...

Nein, bei uns ist es noch nicht so weit, ich muss noch ein paar wenige Tage weiterbrüten. Aber ich habe noch einige Babykarten die ich noch nicht gezeigt habe. Eigentlich wollte ich ja endlich mal was Genähtes zeigen, aber es ist gerade sowas von düster draußen und das morgens um halb zehn, das wird nix mit nem Foto. Aber dafür ist es endlich mal ein bissl abgekühlt, nur noch 21 Grad *jubel*, die letzten Tage waren echt unerträglich. 

Aber genug geschwafelt, meine Karte für heute: 


Das ist eine der Karten die ich im Auftrag für meine Schwester gemacht habe, endlich konnte ich mein Fox & Friends mal wieder benutzen, normalerweise wird das immer nur von meiner kleinen Tochter misshandelt, die liebt die Tiere ;). 

Mit meiner Karte möchte ich an der Challenge von Paperminutes - drei Farben teilnehmen. 

So, jetzt setz ich mich mal geschwind an meine Näma, ich hab noch einiges auf der To-Do-Liste.

LG Kasallarina

Kommentare:

  1. Wie süß! Die Buchstaben oben gefallen mir extrem gut und alles Andere ist wunderbar stimmig.
    Vielen Dank für Deine Teilnahme an unserer Paperminutes Challenge.

    AntwortenLöschen
  2. Ohhh, was ist das denn für eine schöne Karte, die gefällt mir ja so richtig gut.
    Ganz liebe Grüße Gudrun

    AntwortenLöschen
  3. Ach was ist die bezaubernd und so wundervoll...der Namenszug wirkt ja so toll, also ich bin begeistert...

    Ganz, ganz liebe Grüße deine Andrea

    AntwortenLöschen