Dienstag, 31. Dezember 2013

Guten Rutsch

Weihnachten ist vorbei, die Weihnachtsdeko ist weggeräumt, Silvester und 2014 können kommen. Im Moment bastel ich wenig, habe aber trotzdem einen kleinen Wunderkerzenhalter zum Zeigen.


Mit meinem Werk möchte ich bei der Stempelträume-Challenge mitmachen, da lautet das Thema "Guten Rutsch.

Wir werden heute mal nicht knallen sondern nur gucken. Ich wünsche euch einen guten Rutsch, bis nächstes Jahr!

LG Kasallarina

Dienstag, 17. Dezember 2013

Nikolausgeschenk

Für meine Mama habe ich mal wieder last minute eine Kleinigkeit zum Nikolaus gewerkelt und sie auf den letzten Drücker verschickt, zum Glück kam sie pünktlich an. Zum einen enthielt das Päckchen einen Weihnachtsplaner. Meine Mama ist ja schon ganz schön schusselig und schafft es fast jedes Jahr ein Geschenk so gut zu verstecken dass sie es Weihnachten nicht wiederfindet und es dann halt Weihnachtsgeschenke zu Ostern gibt. Wir witzeln öfters, als Eichhörnchen wäre sie elendig verhungert weil sie keine von den gebunkerten Nüssen mehr findet ;). Daher habe ich ihr diesen Weihnachtsplaner gemacht.


Das Papier ist von SU, habe es jetzt ein Jahr gestreichelt, jetzt kann es mal so langsam benutzt werden. Der Planer ist mit einem Klettverschluss unter der Lasche verschlossen. Viel Schnickschnack ist nicht drauf, da er eh nur kurz genutzt wird und danach wahrscheinlich in den unendlichen Weiten des Kellers verschwindet  wegfliegt.


Innen sind ein paar einfache Listen zum Ausfüllen und Abhaken, ich hoffe meine Mama benutzt sie auch.

Dazu gab es noch ein paar Geschenkanhänger (jeweils zehn von jedem Design, ist immer Vor- und Rückseite)


und noch zehn gebastelte Weihnachtskarten, sie verschickt ja auch ab und zu ganz gerne Karten.

So, drückt mir die Daumen, gleich geht es zum Zahnarzt *bibber* habe ich ja jetzt wieder schön lange vor mir hergeschoben...

LG Kasallarina

Samstag, 14. Dezember 2013

Adventskalender

Für eine liebe Freundin habe ich einen Adventskalender für die vier Adventssonntage gemacht und ihr als Überraschung geschickt:


Ich habe mich dieses Jahr mal an ganz weihnachtsuntypischen Farben ausgetobt, nämlich Aquamarin und Savanne. Die Weihnachtsmänner-Stempel waren noch aus meinem Abdruckvorrat, mittlerweile kann ich den Stempel aber auch mein Eigen nennen. Aber da ich ja das ganze Jahr schon dabei bin erstmal die "Reste" aufzubrauchen habe ich erstmal die Abdrücke genutzt. Die Zahlen habe ich mit einer Stanze gemacht die ich schon seit Jahren hier rumfliegen habe, die Sternenstempel sind von SU, die ausgestanzten Sterne von Spellbinders, das Banner von Magnolia und das HoHoHo (jaaa, schon wieder) von einem Clearstamp unbekannten Ursprungs.

In den Milchtüten waren neben Süßem und Pflegeprodukten auch noch ein paar selbstgemachte Sachen:


Teelichter + Streichholzschachtel gepimpt (eigentlich wollte ich eine große Kerze machen aber nachdem ich zwei davon versaubeutelt und mir auch noch die Finger ordentlich verbrannt habe habe ich mich mit den Teelichtern begnügt), ein kleines Passwortbuch, die Stanze hatte ich mir ganz frisch beim Ausverkauf von Elfes Bastelkiste gesichert und war eigentlich erst entsetzt darüber wie klein die Buchstaben sind, aber im Nachhinein finde ich sie perfekt. Nur dass manche Buchstaben klein und andere groß geschrieben werden finde ich nicht ganz so toll. Naja, und zuletzt habe ich noch einen kleinen Kalender für 2014 gepimpt, davon habe ich jetzt noch 18 aus einer Sammelbestellung rumfliegen, mal schauen was ich damit mache. Vielleicht - wenn ich es denn schaffe - verschicke ich zu Silvester noch Post damit.

Mit meinem Kalender möchte ich an folgenden Challenges teilnehmen:
Fairytale-Challenge - Box oder Verpackung
Kreativer Bastelblog - Weihnachten


LG Kasallarina

Donnerstag, 12. Dezember 2013

Noch eine Weihnachtskarte

Eine ganz schlichte und schnelle Weihnachtskarte. Der Schriftzug ist aus einem SU-Stempelset, was ich schon seit Monaten von einer Freundin ausgeliehen habe und heiß und innig liebe. Irgendwann kaufe ich es mir. Ganz sicher....

Den Tannenbaumstempel hat mein Papa vor gut 20 Jahren mit einigen anderen zusammen gekauft als er in Seattle stationiert war (sein Kommentar: die Verkäuferin damals war ne ganz Hübsche *augenroll*) und vor ein paar Jahren hat er mir alle Stempel geschenkt und die hüte ich wie einen Schatz :). 

LG Kasallarina

Dienstag, 10. Dezember 2013

Sketch bei SEME

Ich habe mal wieder eine Karte nach dem Sketch von Stempeleinmaleins gemacht, als zusätzliche Option war grau/türkis angesagt:


Ich liebe den "HO HO HO"-Stempel mittlerweile wirklich, er ist Teil eines Drehstempels von SU. Bei Henrys Klamotten musste ich mich leider mit einer Farbe Türkis begnügen, mehr habe ich nicht. Das Hintergrundpapier ist von SU, der Schnee erst mit Copics gemalt und dann mit Stickles drüber gegangen. Meine Tochter findet die Karte ganz toll, weil die Glöckchen so schön bimmeln :).

Mit meiner Karte möchte ich auch noch an folgenden Challenges teilnehmen:
Stempelgarten  - Weihnachten in unkonventionellen Farben
Steckenpferdchen - Draußen ist es kalt 

Ich habe mich gerade total gefreut weil ich entdeckt habe dass ich doch noch Google Friend Connect nutzen kann, ich dachte das gibt es gar nicht mehr. Ich bin nämlich kein Freund von google+ & Co. Ich würde mich sehr freuen wenn sich vielleicht der ein oder andere Leser einträgt ;).

LG Kasallarina