Freitag, 13. September 2013

Bald ist Halloween

Na gut, ein bissl ist es ja noch hin aber es geht definitiv schon sehr auf den Herbst zu, also habe ich heute mal eine Halloweenkarte gewerkelt:


In einer Facebookgruppe sind im Monat September Werke mit Penny Black gewünscht und bei der Penny Black and more Challenge habe ich den Sketch gefunden. Außerdem möchte ich mit der Karte auch bei der Challenge von Stempelträume mitmachen, da sind Stanzteile gewünscht. Und bei Allways Something Creative ist tierisch gefragt.

Ich hab mich mal an der Coloration mit den SU-Stiften versucht, aber da muss ich noch viiiiiel üben. Aber ich mag die Katze trotzdem :).

Ich wünsche euch ein schönes Wochenende!

LG Kasallarina

Kommentare:

  1. Das ist eine tolle HalloweenKarte!!!!!!
    Und mir gefällt die Colorierung....passt doch alles klasse!

    Liebe Grüsse, Petra

    AntwortenLöschen
  2. Wow die ist echt toll - super zusammengestellt und die Katze ist echt süß!

    AntwortenLöschen
  3. Super sieht Deine Karte aus. Das Motiv hast Du klasse in Szene gesetzt.

    LG Uschi

    AntwortenLöschen
  4. Super sieht Deine Karte aus. Das Motiv hast Du klasse in Szene gesetzt.

    LG Uschi

    AntwortenLöschen
  5. A great Halloween card and the warm Autumnal colours perfect for our theme.

    Thanks so much for sharing your inspiration with us at Penny Black and More challenge.

    B x

    AntwortenLöschen
  6. Fabulous colors,beautiful image and gorgeous Halloween card. Thanks for sharing at penny black and more;))m

    AntwortenLöschen
  7. Oh wie wunderschön die Karte ist.
    Vielen Dank für die Teilnahme bei Stempelträume.
    LG Tina

    AntwortenLöschen
  8. Halli Hallo
    das ist eine tolle Halloweenkarte geworden ,
    ich liebe Halloween ....die Fantasie wird angeregt ...

    danke das du bei den Stempelträumen dabei bist

    glg anne2411

    AntwortenLöschen
  9. it's a cute and spooky halloween card and i love the colours and texture! thank you so much for playing along with us this month at penny black and more.
    linda

    AntwortenLöschen